JUCKERs Boutique-Hotel

JUCKERs Boutique-Hotel und Restaurant Linde ist ein kleines Hotel in Tägerwilen am Seerhein im Kanton Thurgau. In unmittelbarer Nachbarschaft liegen das Städtchen Gottlieben und die Städte Kreuzlingen und Konstanz. Eine ideale Ausgangslage, den Kanton Thurgau zu Fuss, mit den Velo oder den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erkunden. Persönlich und mit viel Leidenschaft führen Karin und Thomas Jucker den Betrieb in der dritten Generation seit 20 Jahren.
Im Jahr 2015 wurde das ursprüngliche Gasthaus umfangreich umgebaut und mit einem Hotelneubau mit 13 Boutique-Doppelzimmer und zwei Rooftop-Suiten ergänzt. Die Hotelzimmer bieten Raum für stilvolles Wohnen mit viel Liebe zum Detail – Wohlfühlambiente fast wie zu Hause.
Im Erdgeschoss befindet sich die Gin-Lounge mit über 100 verschiedenen Gins und passenden Tonics. Im Aussenbereich sind der Boutique-SPA-Garten mit Saunahaus und Jacuzzi-Hotpot.

Hotel Nidwaldnerhof

Der Nidwaldnerhof ist einzigartig gelegen, direkt am Vierwaldstättersee in Beckenried, sanft eingebettet in die wunderschönen Zentralschweizer Berge, ganz in der Nähe der Stadt Luzern. Ruhig und doch zentral. Das gesamte Hotel ist licht- und luftdurchflutet, hell und bietet viel Raum um die Seele baumeln zu lassen. Das Farbkonzept des Hauses richtet sich nach den Blau- und Grüntönen des Sees und der Berge.

Hotel und Restaurant Edelweiss

Hotel und Restaurant Edelweiss in Blatten

Das sagenhafte Hotel – für Ruhesuchende und Aktivurlauber

 

Das Hotel und Restaurant Edelweiss ist ein idealer Ausgangspunkt für Ferien oder einen Kurzaufenthalt im Lötschental. Die Lage am ruhigen Dorfrand von Blatten, der hintersten Ortschaft des Lötschentals, ist ideal für  Ruhesuchende und Aktivurlauber. Das 2016 komplett renovierte Hotel ist mit alpinem Charme eingerichtet und bietet besten 3-Sterne-Komfort. Die 23 Zimmer und Juniorsuiten sind heimelig, mit Holz und viel Liebe zum Detail komfortabel eingerichtet worden. Viele Zimmer verfügen über einen Balkon mit wunderschöner Aussicht auf die Lötschentaler Bergwelt. Der Wohlfühlbereich mit Sauna/Sanarium, Fussbädern, Ruheraum und Liegen im Aussenbereich bietet Erholung nach einem aktiven Tag beim Wandern oder im Schnee. Das heimelige Dorfrestaurant mit familiärer Atmosphäre ist ein beliebter Treffpunkt im Lötschental. Im Speisesaal und auf der grossen Aussichtsterrasse mit Blick auf die „Lötschenlücke“ geniessen die Gäste eine alpine Küche mit regionalen und saisonalen Produkten.

 

Das Lötschental konnte durch seine lange Abgeschiedenheit eine intakte Natur und viele Brauchtümer und Traditionen erhalten. Dies spüren und erleben Besucher in diesem traditionsbewussten Haus. Auf einer Dorfführung, im Gespräch mit dem Gastgeber oder an einem Sagenabend bekommen Gäste einen tiefen Einblick ins Lötschental. Dieses wildromantische, mystische Tal mit seiner beeindrucken Landschaft, den idyllischen Dörfern und warmherzigen Menschen lädt im Sommer wie im Winter zu genussvollen, sportlichen Aktivitäten ein.

Hotel de Londres

Zuhause bei Freunden – seit 1884.

Geborgenheit, Walliser Tradition und Englisches Design zeichnen unser Boutique Design Hotel aus. Ein Zuhause auf Zeit für Reisende, Abenteurer und Heimwehwalliser.

Wir verfügen über 16 Zimmer und 2 Suiten, einen Seminarraum – der Otto’s  Stuba – benannt nach dem Briger  Maler Otto Pfänder – und einer gemütlichen Wohnstuba mit integriertr Showküche zur Mitbenutzung sowie einer Honesty Bar.

Unser Heimatkanton ist mit seiner Liebe zum Wein, und mit seinen 41 4,000m hohen Bergen, ein wahrer Genusskanton, und wir sind mitten drin, und die römischen Thermalquellen Brigerbad und der Markt in Domodossola nur einen Katzensprung entfernt.

Lerne uns kennen – und begib dich auf einen virtuellen Spaziergang durch unser Bijou.

Hast du ein besonderes Interesse, zum Beispiel Natur, Kultur, Kulinarik oder Sport? Dann stellen wir dir gerne ein individuelles Programm zusammen. News und Tipps

Der Teufelhof Basel

Der Teufelhof Basel – Das Gast- und Kulturhaus
Das Haus mit Hotel, Theater, Restaurant Atelier, Restaurant Bel Etage, Bar & Kaffee, Brauerei und Weinladen liegt in der Altstadt von Basel, in zwei zusammengelegten, historischen Stadthalten aus dem 18. Jahrhundert. Als gemeinsamer Treffpunkt hat das Haus Geschichte und Tradition mit einem kunstvollen, modernen und somit urbanen Ambiente.

Boutique Hotel Beau-Séjour & Spa

Willkommen im Boutique Hotel Beau-Séjour & Spa, einem Chalet-Hotel das in Champéry, einem charmanten, authentischen Walliser Dorf, in 1914 geboren ist. Dieses Haus bietet ein traditionelles Hotel gemischt mit einer gewissen Modernität und Sophies besonderer Note, um einen echten alpinen Cocoon zu schaffen, der eine sportlich-schicke und warme Atmosphäre bietet. Dieses charmante Hotel liegt auf 1050m, auf der Dorfstraße, in idealer Lage, mit einem atemberaubenden Blick auf die Dents-du-Midi, in unmittelbarer Nähe zu den umliegenden Geschäften und mit privilegiertem Zugang zur Seilbahn. Sport- und Naturliebhaber finden hier Ruhe, Geselligkeit und eine sanfte Schweizer Lebensart. Familien mit Kindern sind willkommen.

 

Walserhuus Sertig

Heimeliges Ambiente in traumhafter Umgebung

Wer bei uns eintrifft, kann seine Alltagssorgen bei der Ankunft abgeben. Denn im Walserhuus, einzigartig im idyllischen und magischen Sertigtal am Fusse von Mittagshorn, Plattenflue und Hochducan auf 1860 m.ü.M gelegen, heisst es für Sie abschalten, relaxen und Spass haben.

Wir machen es Ihnen leicht: das gemütliche und heimelige Ambiente, die komfortablen Arvenzimmer, die stimmungsvollen Räumlichkeiten, die ausgezeichnete Küche unseres Hauses und die grosse Sonnenterrasse mit Blick in die faszinierende Landschaft lassen Sie alles vergessen.

Geniessen Sie Ihren Aufenthalt in vollen Zügen und erleben Sie unbeschwerte und fröhliche Stunden in unserem Haus.

Wir freuen uns heute schon auf Ihren Besuch.

Familie Joos und Annalies Biäsch mit Christian und Nadja

 

 

Hotel Moosegg

Familiäre, herzliche und unkomplizierte Gastfreundschaft – das wird bei uns grossgeschrieben. Geniessen Sie innovative Küche, Gemütlichkeit und die herrliche Aussicht von knapp 1000MüM ins Emmental und auf die Berner Alpen.

 

Ganz im Sinne von…

 

…Wellness für den Gaumen serviert mit Gastfreundschaft!

 

Das Hotel Moosegg im malerischen, hügeligen Emmental ist nur eine 40-minütige Autofahrt von Bern und Thun entfernt. In einem Radius von 10 km um das Hotel herum finden Sie den Golfpark Obernburg, die Käserei Emmental und das Spa Lützelflüh.

 

Ein warmes und herzliches Willkommen!

 

Daniel Lehmann mit Team

 

Boutique Hotel Bären

Vom Ursprung geprägt – von der Zukunft inspiriert – vom Moment beseelt.

Bereits im 18. Jahrhundert wurden im Bären in Gonten, mitten im Appenzellerland, Gäste empfangen. Über 250 Jahre später verschmelzen im Bären Tradition und Moderne zu einem spannenden Dialog. Jahrhundertealte Strickwände und rustikale Riemenböden sind Zeugen der bewegten Geschichte des Hauses. So befanden sich in der Vergangenheit im Bären unter anderem ein Spezereiladen, eine Poststelle, ein Sticksaal und auch eine Bäckerei. Dieses interessante Vorleben macht den Bären so einzigartig und soll auch im 21. Jahrhundert nicht in Vergessenheit geraten.

In unserem stilvoll eingerichteten, historischen Bären erwartet Sie ein unnachahmliches Ambiente mit wohltuender appenzellischer Gemütlichkeit. Für welche Räumlichkeit(en) Sie sich auch entscheiden – während Ihres Aufenthalts bei uns verwöhnen wir Sie mit viel Appenzeller Herzlichkeit und natürlich mit heimischen, aber auch internationalen Köstlichkeiten aus unserer Küche.

Wie ein roter Faden zieht sich der gemütliche Appenzeller-Chic durch alle Restaurationen, über den Empfang bis hin durch unsere Zimmer.

Profitieren Sie von unserem Angebot

 

 

Hotel Gasthaus Krone

Bei uns warten 17 heimelige Zimmer, ein ausgezeichnetes Spezialitäten-Restaurant und herzliche Gastgeber-Freundschaft auf Sie.

Das Hotel Krone ist der Geheimtipp für Ihren Urlaub im Engadin – ein faszinierender Mix aus Kunst, Architektur, Kulinarik, Sport, Erholung und Engadiner Gemütlichkeit. Es ist ein idealer Ausgangspunkt für Golfer, Wanderer und Wintersportler. Und dank Wellbeing-Einrichtung der perfekte Ort, um sich ganz dem körperlichen und geistigen Wohlbefinden hinzugeben.

Seit 2002 führen Sonja und Andreas Martin das 3-Sterne-Superior-Gasthaus im charmanten Bergdorf La Punt am Inn.

Die 17 Zimmer überzeugen mit viel Gemütlichkeit: Alle Möbel sind aus heimischen Hölzern und nach modernem, gradlinigem Design des renommierten Architekten Hans-Jörg Ruch gefertigt.

Um das kulinarische Wohlbefinden kümmert sich Gastgeber und Spitzernkoch Andreas Martin persönlich. Für seine Spezialitäten wurde Andreas Martin vom Guide Michelin mit dem Bib Gourmand sowie mit 15 Punkten Gault Millau ausgezeichnet. Eine besondere Spezialität von Andreas Martin ist sein viergängiges Arven-Menü: saisonal angepasst, mit geräuchertem, gegartem, gebeiztem, gesiedetem oder fermentiertem Arvenholz.

Im Sommer locken unzählige Bike- und Wanderwege sowie drei Golfplätze in der Umgebung, im Winter der direkte Anschluss an das umfangreiche Engadiner Langlauf-Loipennetz, unter anderem an drei Loipen, die auch Längläufern mit Hund zugänglich sind.

 

Gutscheine...